Jahreshauptversammlung 20.01.2018

Viele Mitglieder folgten der Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018 …
… den Grußworten unserer 1. Vorsitzenden Silke Schneider schloss sich Bürgermeister Dambacher gerne an. Im Verlauf der Versammlung nahm er die Entlastung und später auch die Wahlen gekonnt und souverän vor…
… Vertretungsdirigentin Magdalene Grimmig gab am heutigen Abend den Ton an. Sie dirigierte beim Stammchor das Lied: „Wo Musik sich frei entfaltet“ …
… hier bestellt unser 2. Vorsitzender ein kühles Halbes. Deutlich erkennbar an Handhaltung und „Funkenschlag“…
… witzig und charmant trägt Heidelind ihre Chronikniederschrift des Jahres 2017 vor …
… gespannt sind die Mitglieder auch auf den Kassenbericht, …
… den Eberhard mit Zahlen ausgiebig darlegt. Gott sei Dank ist unterm Strich auch noch was übrig geblieben …
… somit waren die Mitglieder froh, dass sich die Veranstaltungen in 2017 auch gelohnt haben …
… geehrt wurden für 15 Jahre aktives Singen Heidelind Spieß und Eberhard Wieland …
… für 30 Jahre Anita Thalheimer. Sie wurde zum Ehrenmitglied ernannt …
… für 40 Jahre aktives Singen durften Waltraud und Karl Wagner geehrt werden …
… hier alle Jubilare mit Vereins-Vorständin Silke Schneider …
… ein Dankeschön an Andrea Hedinger, die auf eigenem Wunsch nach langjähriger Beiratstätigkeit aus ihrem Amt ausscheidet. Vielen Dank für deine wertvoll geleistete Arbeit im Verein…
… ein Dankeschön an das Leitungs-Team der Notenhüpfer …
… ebenso ein Dankeschön an Annika Druckenmüller – Chorleiterin sing@mit. Frau Rosalinde Bauer – Chorleiterin Stammchor – war leider verhindert und bekommt ihr Dankeschön nachgereicht …
… ein harmonischer Abend endete in gemütlicher Runde.

Zurück zu Rückblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.